Zwei Jubiläen, Rückrunden-Durchstarter und ein Werder-Knipser

Kurzpässe am Donnerstag

Leonardo Bittencourt machte in Bielefeld sein 200. Bundesligaspiel (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Donnerstag, 11.03.2021 / 12:02 Uhr

+++ 200 und 800 vollgemacht: Der Auswärtserfolg bei Arminia Bielefeld (zum Spielbericht) war nicht nur Werders siebter Saisonsieg, sondern auch der 800. Bundesliga-Sieg der Vereinsgeschichte. In der ewigen Tabelle des deutschen Oberhauses rangiert der SVW damit auf Platz 3, direkt hinter Borussia Dortmund (817 Siege) und Bayern München (1137 Siege). Gleichzeitig feierte ein Werderaner ein Jubiläum: Leonardo Bittencourt absolvierte gegen die Ostwestfalen sein 200. Bundesligaspiel. Bleibt nur zu sagen: Bravo, Werder. Bravo, Leo! +++

+++ Rückrunden-Durchstarter: Ein Blick auf die Rückrunden-Tabelle lohnt sich aus grün-weißer Sicht. Denn darin belegt Werder Bremen mit 12 Punkten und nur einer Niederlage einen starken 5. Platz. Seit der Vizemeister-Saison 2005/06 holte Bremen nur 2014/15 mehr Zähler (16) an den ersten sieben Rückrunden-Spieltagen als aktuell. Chapeau und weiter so, Jungs! +++

+++ Effektive Chancenverwertung: In Bielefeld kam der SV Werder insgesamt auf fünf Schüsse, während die Arminia es ganze 26 Mal versuchte. Dennoch gestaltete die Mannschaft von Florian Kohfeldt die zweite Halbzeit zu ihren Gunsten und gewann am Ende mit 2:0, was mitunter an der guten Chancenverwertung der Grün-Weißen lag. Mit 61% verwerteter Großchancen ist der SVW jetzt übrigens Ligaspitze. Der Durchschnitt liegt bei 44%. +++

+++ Er trifft und trifft und trifft: Ein Garant für den jüngsten Bremer Aufschwung ist Joshua Sargent, der gegen Bielefeld sein fünftes Saisontor erzielte und damit bereits jetzt einen neuen persönlichen Rekord in einer Bundesliga-Saison aufstellte. Zudem traf Sargent erstmals in drei Bundesliga-Spielen in Folge. Die zuvor letzten Werderaner, denen solch eine Trefferserie gelungen waren, waren Milot Rashica und Max Kruse - sogar in vier Spielen in Folge - vor zwei Jahren im März 2019. +++

 

Mehr Werder-Kurzpässe auf einen Blick:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.