„Waren heute über unserem Limit“

Stimmen zum 2:1-Heimerfolg gegen Eintracht Frankfurt

Florian Kohfeldt applaudiert dem SV Werder gegen Eintracht Frankfurt
Applaus für den SVW! Florian Kohfeldt zog den Hut vor seinem Team (Foto: nordphoto).
Profis
Samstag, 27.02.2021 / 00:11 Uhr

Von Lennard Worobic

Als André Silva bereits in der 9. Minute zum Führungstreffer für die Frankfurter einnickte, rechnete wohl keiner mehr mit einem Heimsieg des SV Werder. Die Mannschaft von Florian Kohfeldt bewies aber in der zweiten Halbzeit Kampfeswillen und drehte die Partie zum 2:1-Sieg (zum Spielbericht). „Wir haben gegen die beste Mannschaft des Jahres 2021 gespielt und gewonnen“, sagte Kevin Möhwald nach dem Heimerfolg. Auch Florian Kohfeldt fand nur Lob für sein Team: „Ich ziehe den Hut vor meiner Mannschaft, wir waren heute über unserem Limit.“

WERDER.DE fasst die Stimmen nach dem Werder-Comeback gegen Eintracht Frankfurt zusammen.

Zum Spielverlauf:

Werders Kevin Möhwald im Zweikampf gegen einen Frankfurter Spieler.
Kevin Möhwald: "Wir haben gegen die beste Mannschaft 2021 gewonnen". (Foto: nordphoto).

Kevin Möhwald: „Wir haben gegen die beste Mannschaft des Jahres 2021 gespielt und gewonnen. Deswegen sind wir auf jeden Fall zufrieden. Dass ein Spiel gegen so eine Mannschaft unterschiedliche Phasen hat, ist klar. Wir mussten viel gegen den Ball arbeiten, haben das im Vergleich zur Vorwoche gut gemacht und uns in den Kontern dann mit zwei Toren belohnt.“

Josh Sargent: „Jeder weiß, wie wichtig diese drei Punkte für uns sind. Ich denke, wir können alle gut schlafen heute Nacht. Wir wussten, dass Frankfurt viel Ballbesitz haben wird, also mussten wir unsere Vorteile aus den Umschaltsituationen ziehen – und das haben wir. Wir sind alle sehr glücklich über die drei Punkte.“

Romano Schmid: „Es war sehr wichtig für uns, das letzte Spiel wiedergutzumachen. Deswegen bin ich super glücklich. Es war eine tolle Teamleistung. Auch wenn nicht immer alles gelungen ist, haben wir uns gegen einen überragenden Gegner zurück ins Spiel gekämpft. Wir haben unsere Zeit gebraucht, ins Spiel zu kommen, haben dann aber verdient gewonnen.“

Theodor Gebre Selassie: „Das war ein wichtiges Spiel für uns und ein großartiger Punktgewinn, nachdem es im letzten Spiel so schlecht lief. Wir haben uns von unserer besseren Seite gezeigt und sind sehr glücklich über die drei Punkte. Heute haben wir uns in der zweiten Halbzeit zurück in die Partie gekämpft und verdient gewonnen.“

Florian Kohfeldt: „Wir standen nach dem letzten Spiel quasi unter Beobachtung. Wir sind schwer ins Spiel reingekommen, Frankfurt hatte in den ersten 25 Minuten eine sehr gute Raumaufteilung. Dann haben wir brutal gut und kompakt verteidigt, waren außerdem bei jeder Umschaltaktion gefährlich. Ich ziehe den Hut vor meiner Mannschaft, wir waren heute über unserem Limit. Am Ende ist es ein verdienter Heimsieg gegen die absolute Top-Mannschaft der Liga. Heute bin ich wirklich durchgehend zufrieden.“

Zu den nächsten Spielen:

Kevin Möhwald: Die Leistung heute muss die Grundlage für die nächsten Wochen sein. Jetzt kommen sehr wichtige Spiele, Dienstag im Pokal, Sonntag in Köln. Das sind diese entscheidenden Spiele, die wir gewinnen müssen. Wir müssen jetzt wieder regenerieren und uns auf Regensburg vorbereiten.“

Josh Sargent: „Es ist ein enger Kampf am Tabellenende. Daher nehmen wir jeden Punkt, den wir kriegen können. Besonders dieser heute ist besonders wichtig für uns und die nächsten Wochen.“

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

08.05.2021
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.